Kennziffer D – 1676 Assistenz-/Facharzt (m/w) für Anästhesie und Intensivmedizin

Gesucht wird: Assistenz- oder Facharzt (m/w) für Anästhesie und Intensivmedizin in einer Klinik
im PLZ – Bereich 4xxxx
Gewünscht wird: Approbation, gerne schon Berufserfahrung als Assistenzarzt oder Facharztqualifikation
Die Klinik: Eine Klinik der Regelversorgung mit ca. 250 Betten und den Fachbereichen: Innere Medizin (Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologie, Allgemein Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie), Chirurgie (Allgemein, Viszeral, Orthopädie), traumatologie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie/Intensivmedizin, Diagnostische Radiologie, HNO und Ambulanzklinik
Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin führt das allgemeine Spektrum von jährlich ca. 7500 Anästhesien durch: lachgasfreie Allgemeinanästhesie als TIVA oder balanciert, kombinierte Regionalanästhesie inkl. RM-nahe- und periphere-Kathetertechniken, sowie maschinelle Autotransfusion) und ca. 11.000 Beatmungsstunden mit differenzierten Beatmungstechniken (Evita 4, Galileo), Punktionstracheotomien und PiCCO-Monitoring durch. Des weiteren die Schmerztherapie mit multimodalen Therapiekonzepten und die Notfallmedizin.
Die Klinik bietet einen mit Ihnen abgestimmten Weiterbildungsplan, Rotation für eine umfassende Facharztausbildung, individuelle Teilzeitarbeitsgestaltung, Freistellung und Kostenübernahme für Fortbildungen, umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten.
Fachkunde Strahlenschutz und Rettungsdienst können erworben werden.
Arbeitsbeginn: zum nächst möglichen Termin bzw. nach Absprache